Im Zentrum der Ausstellung stand die einzige 'Goldlagerstätte' der Pfalz: der Rhein. Geräte und Bilder zur Goldgewinnung, Informationen und auch das Gold wurden gezeigt und brachten so dem Besucher das "legendäre" Rheingold ein Stück näher.

Zusätzlich konnten zahlreiche eindrucksvolle Goldstufen und Nuggets aus verschiedenen Lagerstätten Europas, Afrikas und Amerikas bestaunt werden, die an Größe und Gehalt die Funde aus den Rheinauen bei weitem übertrafen.

Filme zur Region

SWR Hierzuland: Imsbach

Pfalz-Bewegt: Bergbau

Pfalz-Bewegt: Donnersberg

Kontakt

Tourismusbüro VG Winnweiler:

+49 (0) 6302 / 602 - 61
info@bew-imsbach.de

Gestalten Sie mit!

Fehlermaus

Texte, Fotos, Kritik?
Fehlermaus gefunden?

webmaster@bew-imsbach.de

Artikel

Aktuelles

Liebe Gäste,

ein Saisonstart mit Öffnung der beiden Besucherbergwerke "Weiße Grube" und "Grube Maria" sowie des Pfälzischen Bergbaumuseums ist leider erst möglich, wenn es das aktuelle Infektionsgeschehen bzw. die Landesverordnungen zulassen.

Bleiben Sie uns treu und vor allem gesund!

Termine

Keine Termine

Erlebniswelt-Flyer

Flyer Bergbau-Erlebniswelt Imsbach

Gästekarte

Pfalzcard

Besucher

Aktuell sind 64 Gäste und keine Mitglieder online

Go to